Unternehmensprofil

Banque Cramer – die Schweizer Privatbank für Connaisseurs

Seit dem frühen 18. Jahrhundert unterstützen wir unsere Kunden bei der Verwaltung ihrer Vermögen. Heute betreuen wir ausgewählte private und institutionelle Anleger mit individuellen Portfolio Management-, Beratungs- und weiteren Vermögensdienstleistungen.

Zu unseren Kunden zählen vermögende Privatpersonen und Familien, unabhängige Finanzberater und institutionelle Anleger. Ungeachtet ihrer unterschiedlichen Lebenssituationen und Ziele erwarten alle unsere Kunden eine qualitativ hochwertige und fachlich einwandfreie Beratung. Zudem wissen sie die persönliche Dimension unserer Bankdienstleistungen zu schätzen, der wir immer treu bleiben, ob bei der Vermögensverwaltung, der Beratung oder anderen spezifischen Vermögensdienstleistungen.

  • Unser Angebot
  • Unsere Werte
  • Unsere Geschichte
Weiterführende Links
Unser Angebot

Private Banking und Asset Management, made in Switzerland

Wir sind eine in der Schweiz ansässige Privatbank mit Sitz in Genf und Niederlassungen in Zürich, Lugano und Lausanne sowie einer Tochtergesellschaft in Nassau. Wir betreuen anspruchsvolle private und institutionelle Kunden: vermögende Privatpersonen und Familien, insbesondere auch Unternehmer und hochrangige Führungskräfte, ebenso wie unabhängige Vermögensverwalter, Family Offices und institutionelle Anleger.

Auf Wunsch bieten Ihnen unsere Experten die ganze Palette an Bankdienstleistungen. Da aber niemand alles kann, setzen wir mit Überzeugung auf einen Open-Architecture-Ansatz und setzen externe Fachkenntnisse, Produkte und Dienstleistungen nach eingehenden Analysen im besten Interesse unserer Kunden ein. 

Unsere Angebotspalette:

Portfolio Management

In uns finden Sie einen zuverlässigen Partner für die Verwaltung Ihres Vermögens und für individuell gestaltbare Anlagemandate.

Anlageberatung

Mit unseren Beratungsdienstleistungen und Beratungsmandaten verfügen Sie über zuverlässige Unterstützung, falls Sie Ihr Vermögen selbst verwalten wollen.

Vermögensdienstleistungen

Bei Ihrer persönlichen Vermögensplanung unterstützen wir Sie mit einem breitgefächerten Angebot an Beratungs- und anderen Dienstleistungen.

Finanzierungslösungen

Neben unseren Fachkenntnissen auf dem Gebiet von Finanzierungslösungen bieten wir Ihnen auch direkte Finanzierungen über unsere Bank.

Anlageprodukte

Als überzeugte Anhänger des Open-Architecture-Ansatzes sind wir Profis in der Prüfung und Auswahl der besten Finanzinstrumente aus der ganzen Welt.

Unsere Werte

Mit starken Werten zum Erfolg

Unsere Geschäftstätigkeit beruht auf einer Reihe von verbindlichen Werten, die uns bei der Einhaltung unserer Kundenversprechen unterstützen.

Persönliche Note

Wir sind ein offenes und aufmerksames Unternehmen, dem die persönliche Dimension des Bankgeschäfts am Herzen liegt. Wir sind uns bewusst, dass wir immer im Dienst von Menschen und ihren besonderen Anliegen stehen. Daher haben wir für unsere Kunden stets ein offenes Ohr und pflegen enge Beziehungen mit ihnen, die von Respekt und Nähe geprägt sind. Zudem streben wir danach, bescheiden aufzutreten und authentisch zu sein. Mit Flexibilität und Pragmatik möchten wir das Vertrauen unserer Kunden jeden Tag weiter vertiefen.

Zuverlässigkeit

Als Berater Ihres Vertrauens ist Zuverlässigkeit für uns selbstverständlich. Wir sind loyal gegenüber unseren Kunden, ihr Interesse hat für uns oberste Priorität. Wir mischen uns nicht in politische Angelegenheiten ein. Vorbildliches Handeln und Verhalten ist unser oberstes Ziel. Wir sind ein solides Finanzinstitut, das nicht nur die Gesetze und Vorschriften selber, sondern auch deren Geist umzusetzen weiss. Wir betreiben das Bankgeschäft unternehmerisch, nachhaltig und umsichtig, unter strikter Einhaltung höchster ethischer und geschäftlicher Standards.

Know-how

Mit grösster Fachkompetenz und klarem Fokus stehen wir für eine optimale Umsetzung unserer Aufgaben und Verpflichtungen ein. In einer Welt des raschen Wandels stellen wir sicher, dass unsere Kompetenzen stets auf dem neuesten Stand sind, damit wir den Ansprüchen unserer Kunden nachhaltig gerecht werden. Als unabhängiges Unternehmen legen wir grössten Wert auf Offenheit und Transparenz.

Weiterführende Links
Unsere Geschichte

Eine Tradition, die 300 Jahre zurückreicht

Die Wurzeln unserer Bank reichen bis in 18. Jahrhundert zurück. Banque Cramer, wie wir sie heute kennen, begann ihre Geschäftstätigkeit zu Beginn dieses Jahrtausends.

1709

In Genf gründet Pierre Cramer de Brandis das Bankhaus Cramer & Cie. Im Lauf der Jahre, Jahrzehnte und Jahrhunderte setzt die Familie Cramer ihre Vermögensverwaltungsaktivitäten unter verschiedenen Namen fort. Der Name Messieurs Cramer & Cie (Asset Management & Brokerage) stammt aus dem Jahr 1932.

2002

Messieurs Cramer & Cie (Asset Management & Brokerage) fusioniert mit der Compagnie Financière Norinvest (CFN) und nimmt die Rechtsform einer Aktiengesellschaft unter dem Namen Banque Cramer & Cie SA an.

2003

Die Eidgenössische Bankenkommission erteilt der Banque Cramer & Cie SA mit Sitz in Genf und einer Zweigniederlassung in Lugano die Bankenlizenz.

CFN wird zu Norinvest Holding und hält als Aktionär das gesamte Aktienkapital der Banque Cramer.

2009

Im Rahmen des strategischen Ausbaus der Finanzgeschäfte erwirbt der Alleinaktionär der Bank, die Norinvest Holding SA, zwei weitere Institute: die Banque de Patrimoines Privés Genève BPG SA und ihre Tochtergesellschaft Private Investment Bank Limited, Nassau/Bahamas (PIBL).

2010

Mit der Fusion der beiden Unternehmen per 1. Januar 2010 verfügt die Banque Cramer & Cie SA über die erforderliche finanzielle Basis und eine ausreichende Kundenbasis, um ihre Wachstumsstrategie erfolgreich fortzusetzen.

2012

Nach der Auslagerung des Wertschriften-Backoffice und -Managements sowie der Entwicklung der IT-Plattform (Avaloq) an die Gesellschaften der B-Source-Gruppe schaffen die Banque Cramer und B-Source den ersten Banking Hub der Schweiz und ermöglichen dem Institut somit Geschäfte über STP (Straight-Through Processing) an allen internationalen Märkten.

2013

Die Banque Cramer & Cie SA übernimmt die Banque de Dépôts et de Gestion BDG (Lausanne, Schweiz) und fusioniert mit ihr. Diese Übernahme ist Teil der Entwicklungsstrategie von Norinvest. Banque Cramer & Cie SA nutzt diese Akquisition zum Ausbau ihrer Kundenbasis und zur Diversifikation ihrer Geschäftstätigkeit, insbesondere im institutionellen Asset Management und im Bereich Hypothekarkredite. Zudem übernimmt das Unternehmen die Anlageverwaltung für zwei in der Schweiz zugelassene offene Anlagefonds (BCC Bond Opportunities, BCC Swiss Stocks) und errichtet mit der UNICORN Capital SICAV (Luxemburg) eine europäische Plattform für offene Anlagefonds.

2014

Banque Cramer & Cie SA übernimmt die Tochtergesellschaften der Valartis Group AG, Valartis Bank AG, Schweiz, und die Valartis Wealth Management SA, Schweiz, mit anschliessender Fusion. Die Kundenvermögen der Gesellschaft steigen in der Folge auf über CHF 5 Milliarden an.

2015

Banque Cramer & Cie SA erhält eine LPS-Lizenz (Libera Prestazione di Servizi) der italienischen Zentralbank (Banca d’Italia).