Anlageprodukte

Mit uns finden Sie das optimale Anlageprodukt

Angesichts der fast unermesslichen Zahl von Finanzinstrumenten haben Anleger heute die Qual der Wahl. Um die Funktionsweise dieser Instrumente zu verstehen und auch ihre Qualitäten und Vorzüge korrekt zu beurteilen, benötigen Sie viel Zeit und Fachwissen.

Wir sind erfahrene Vermögens- und Portfoliomanager mit einem Open-Architecture-Ansatz und somit auf die genaue Prüfung aller Arten von Finanzprodukten spezialisiert. So erhalten Sie nicht einfach nur hochwertige Produkte, sondern genau die Produkte, die sich für Sie am besten eignen. 

Unser Anlageproduktuniversum umfasst:

  • Drittfonds
  • Strukturierte Produkte
  • Club Deals und Private Equity
Drittfonds

Fokus auf die Besten

Wir sind überzeugte Befürworter des Open-Architecture-Ansatzes, d. h. wir prüfen und wählen die besten Anlagefonds aus dem gesamten Angebot aus und nutzen diese als Fundament unseres Portfolio Managements. Wir verfügen daher über vertieftes Fachwissen in der Auswahl von Fonds und Fondsmanagern.

Im Rahmen des Auswahlprozesses teilen wir die Fonds zunächst in Gruppen ein. Dann erstellen wir eine erste Rangordnung nach Risiko-/Rendite-Kennzahlen. Fonds, die es auf die Shortlist schaffen, werden einer rigorosen Qualitätsprüfung unterzogen, die auch die Governance des Fonds, seine Risikokontrollen, sein Managementteam und die Konsistenz seiner Erträge umfasst. Diese Daten kombinieren wir dann mit Ihren spezifischen Anforderungen und ermitteln so diejenigen Fonds, die für Sie am besten geeignet sind.

Strukturierte Finanzprodukte:

Produkte für besondere Situationen

Die Globalisierung hat auch zu einer zunehmenden Öffnung der Märkte geführt: Anleger haben inzwischen Zugang zu mehr Regionen, Märkten und Produkten als je zuvor. Zugleich sind die Märkte äusserst volatil geworden. Risiken lassen sich schwerer erkennen und Ereignisse schlagen grössere Wellen, wodurch eine rechtzeitige Reaktion erschwert wird.

In einem solchen Umfeld kann sich der Einsatz von strukturierten Produkten in einem Portfolio auszahlen, da Sie so in Anlagen Ihrer Wahl investieren und gleichzeitig zusätzlichen Schutz geniessen oder von weiteren Optionen profitieren können. Strukturierte Produkte lassen sich zum Schutz gegen negative Marktbedingungen, zur Minderung von Volatilität, zur Generierung positiver Renditen in einem Niedrigzinsumfeld oder in einem Umfeld mit stagnierenden Zinsen einsetzen. Wir bieten Ihnen strukturierte Produkte der erfolgreichsten Anbieter auf den Gebieten Kapitalerhaltung, Beteiligungen, Renditeverbesserungen und Lösungen mit Hebelwirkung an.

Club Deals & Private Equity

Alternative Anlagen und Transaktionen

Anleger auf der Suche nach nicht traditionellen Anlagen finden bei uns ein Angebot an ausgewählten alternativen Anlagen wie Hedgefonds, nicht kotierte Immobilienfonds oder Private-Equity-Fonds.

Unser Netzwerk bietet Zugang zu Anlagen in nicht börsenkotierten Unternehmen durch Club Deals und Private-Equity-Anlagen. Dies eröffnet interessante Möglichkeiten zur Diversifikation eines Portfolios und zur Ergänzung der klassischen Asset Allocation mit zusätzlichem langfristigen Renditepotenzial und reduzierter Portfoliovolatilität.